Logo SOR-SMC
Logo Starke Schule
Symbol Schuladresse

22.05.20 - Informationen zum Übertritt 10. Klasse

Sehr geehrte Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,

bezüglich des Übertritts in die 10. Klasse gibt es neue Informationen.

Mir freundlichen Grüßen

A. Rockelmann, R

19.05.20 - Informationen und Ausblick

Sehr geehrte Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,

hiermit möchten wir ein Schreiben des Herrn Staatsministers Prof. Dr. M. Piazolo an Sie weiterleiten, das Sie HIER einsehen können.

Hinweise zur Notbetreuung in den Pfingstferien und zum Unterrichtsbetrieb nach den Pfingstferien werden Ihnen rechtzeitig zur Verfügung gestellt werden.

Ein neues Formblatt (Notbetreuung) ist HIER abrufbar. Anmeldung bitte eine Woche vor den Pfingstferien abgeben!

Unverbindlicher Ausblick:

Nach den Pfingstferien sollen auch die 6. und 7. Klassen in der Schule unterrichtet werden. Die Klassen werden vermutlich in jeweils zwei Gruppen (A und B) geteilt. Die Gruppen werden wöchentlich wechselnd in der Schule unterrichtet und im „Homeschooling“.

Voraussetzung ist, dass genügend Räume und Personal zur Verfügung stehen. Ein Teil der Lehrerschaft soll nach Anweisung des KM nicht zum Präsenzunterricht verpflichtet werden, da sie zur Risikogruppe gehören, ein weiterer Teil führt die Abschlussprüfungen durch. Weitere Personalprobleme entstehen durch Notbetreuungen, nicht coronabedingte Erkrankungen, Elternzeit usw. Alles, was möglich ist, versuchen wir umzusetzen.

Weitere Probleme betreffen die Pausen, den Toilettengang und die Schülerbeförderung im Zusammenhang mit den Hygienevorschriften und dem Abstandsgebot.

Wir hoffen und setzen alles daran, verantwortungsvolle Lösungen zu finden und umzusetzen.

Mir freundlichen Grüßen

A. Rockelmann, R

12.05.20 - Informationen für die 5. Jahrgangsstufe ab 18.05.20

Sehr geehrte Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,

die Klasse 5aG wird geteilt in 5aG (A) und 5aG (B). 5b und 5c werden nicht geteilt. Alle 4 Gruppen haben ab 18.05.20 Unterricht von der 1. bis 4. Stunde. Stundenplan, Hygienekonzept und besondere organisatorische Fragen werden mit den Schülern vor Ort besprochen.

Die Regelungen gelten zunächst nur bis zu den Pfingstferien. Für die Zeit danach liegen aktuell noch keine Informationen vor.

Mit freundlichen Grüßen

A. Rockelmann, R

08.05.20 - Aktuelle Informationen für die kommende Woche

Liebe Eltern, Schülerinnen und Schüler,

für die Woche vom 11. bis 15.05.20 gelten folgende Änderungen:

  • Für die Klassen 8a und 8bM soll Unterricht stattfinden wie folgt:
  1. Jede Klasse wird in zwei Gruppen – A und B – geteilt. (ist den Schülerinnen und Schülern bereits bekannt)
  2. 11.05. bis 15.05.20: Die Gruppe A hat Unterricht am Montag und Dienstag, Gruppe B hat Unterricht am Mittwoch und Donnerstag. Der Freitag wird dann zum Erledigen von Hausaufgaben genutzt.
  3. 18.05. bis 22.05.20: Präsenzunterricht nur für Gruppe A
  4. 25.05. bis 29.05.20: Präsenzunterricht nur für Gruppe B
  • Genauere Informationen für die 5. Jahrgangsstufen kommen am Dienstagvormittag. Bis jetzt ist angeordnet, dass Schüler der 5. Jahrgangsstufe ab 18.05.20 (teilweise im Wechsel) wieder Unterricht haben.

28.04.20 - Aktuelle Informationen nach Schulöffnung

  • Schülerbeförderung – Nachfragen bei den Schülern ergaben, dass das Abstandsgebot von 1,5 Metern in allen Schulbussen/Zügen eingehalten werden kann.
  • Die Bestimmungen zur Notbetreuung haben sich geändert! Unter diesen Links finden Sie Hinweise und das aktuelle Antragsformular für Berufstätige in systemrelevanten Berufen und für Alleinerziehende.
  • Das Betreten des Schulhauses ist für Eltern nur mit Genehmigung der Schulleitung möglich. Wir bitten um telefonische Absprache.
  • Die Schülerinnen und Schüler der 5. bis 8. Jahrgangsstufe erhalten weiterhin Hausaufgaben. Dazu ist eine regelmäßige Kommunikation zwischen Schülern, Eltern und Lehrern sinnvoll und notwendig. Bei Problemen wenden Sie sich bitte an die Schulleitung.
  • Das Tragen von Masken in der Schule ist Schülern und Lehrern (noch) freigestellt. Die aktuellen Erfahrungen zeigen aber, dass das Tragen sinnvoll ist! (Waschbare Masken: zwei im Wechsel, entsprechend waschen – Einwegmasken: “Wie der Name schon sagt…”)
  • Prüfungen (Qualifizierender Mittelschulabschluss und Mittlerer Schulabschluss) finden noch in diesem Schuljahr statt. Aktuelle Prüfungstermine werden über unsere Homepage HIER bekannt gegeben.
  • Aktueller Stand 28.04.20: Die Abschlussfeier und das Wiesenfest in Naila finden nicht statt.

23.04.20 - Informationen zur SCHULÖFFNUNG

Sehr geehrte Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,

HIER finden Sie ein Infoschreiben des Bayerischen Staatsministers für Unterricht und Kultus, Prof. Dr. Michael Piazolo, zur Kenntnisnahme bzgl. der Corona-Pandemie, Öffnung der Schulen und „Lernen zuhause“.

 

Wie aus den Medien inzwischen bekannt, findet ab 27.04.20 für unsere Abschlussschüler (9a, 9bM, 10aM) wieder Unterricht statt.

Hierfür wird für diese 3 Klassen ein besonderer Stundenplan erstellt. Die Klassen werden geteilt, besondere Berücksichtigung gilt prüfungsrelevanten Fächern. Voraussichtlich findet Unterricht von 8:00 Uhr bis 11:20 Uhr statt, die Maßnahmen des Infektionsschutzes müssen eingehalten werden, besondere Regelungen gelten für die Pausen. HIER finden Sie ein entsprechendes Infoblatt.

Ab dem 11.05.20 sollen dann voraussichtlich die 8. Klassen folgen.

Für Rückfragen Tel.: 09282 979080

Mit freundlichen Grüßen,

A. Rockelmann, R

10.03.20 - Informationen bzgl. Corona-Virus

Alle Staatlichen Schulen in Bayern bleiben bis zum Beginn der Osterferien geschlossen! Diese Regelung ist ab Montag, den 16. März 2020, gültig. Über den aktuellen Stand und die Planungen für die Zeit nach den Osterferien informieren wir hier demnächst.

Informationen der Mittelschule Frankenwald zu den Hausaufgaben für die unterrichtsfreie Zeit:

  • Es werden für jede Klasse Unterrichtsmaterialien, Arbeitsanweisungen, Wochenplan o.ä. von den Klassenlehrern und ggf. Fachlehrern als Download auf der Homepage der Mittelschule Frankenwald zur Verfügung gestellt. Das Material kann spätestens ab Mittwoch, 18.03. abgerufen werden und wird in der Folgezeit ergänzt bzw. erweitert. Man findet es über das Menü “Downloads” → “Hausaufgaben” → Klasse “x“.
  • Schüler, die über keinen Internetzugang verfügen, können sich, unter Beachtung der Coronasicherheitsempfehlungen, mit einem Mitschüler absprechen.
  • MEBIS – Mit MEBIS wurde in Bayern eine Möglichkeit für Schüler geschaffen, ein digitales Bildungsangebot nutzen zu können. So stehen im Prüfungsarchiv viele Prüfungen der Fächer Mathe und Englisch seit 2012 zur Verfügung, in der Mediathek können interessante Lehrfilme zu vielen Unterrichtsthemen angeschaut werden und das Infoportal gibt euch wertvolle Informationen zu Unterrichtsfächern. Weitere Informationen HIER.
  • Über besondere E-Mail-Adressen kann ein Informations- und Materialaustausch erfolgen. „Lehrernachname“@vsfrankenwald.de.
  • Falls Eltern benötigte Schulbücher in der Schule abholen möchten, soll dies nach Absprache mit dem Klassenlehrer erfolgen.
  • Wenn telefonischer Kontakt zur Lehrkraft notwendig sein sollte, teilen Sie dies bitte per E-Mail der entsprechenden Lehrkraft mit.
  • Verwaltung und Schulleitung sind zu den üblichen Unterrichtszeiten erreichbar. Kontaktdaten siehe Homepage.

→ Weitere aktuelle Informationen findet man auf den Seiten des Bayerischen Kultusministeriums und des Schulamts Hof

→ Das Kriseninterventions- und Bewältigungsteam (KIBBS) der bayerischen Schulpsychologen stellt für Eltern zwei Info-Briefe zur Verfügung: Eltern-Info 1 und Eltern-Info 2