logo

logo_sor
logo-starkeschule-green

Mittelschule Frankenwald

Ringstraße 1

95119 Naila

hp_radiks_2019-05-20_05

War doch nur Spaß!

Das Theater „Radiks“ aus Berlin war mit dem Stück „Fake – War doch nur Spaß“ zu Gast in unserer Turnhalle. Begrüßt wurden die Schülerinnen und Schüler der 6. bis 8. Jahrgangsstufe durch Konrektorin Ulrike Rosenberger und Petra Schulz, Kreisjugendpflegerin des Landkreises Hof, die das Ensemble hierher geholt hat und mit der Kommunalen Jugendarbeit des Landkreises Hof den größten Teil der Kosten übernommen hat. Im Stück selbst ging es um Mobbing, Cybermobbing und den Umgang mit Medien.  Es wurde von zwei Schauspielern vorgeführt. Beide schlüpften im Verlauf des Stückes in die Rollen von mehreren Personen und agierten zusätzlich als Erzähler der Geschichte um Lea. Das Heben des moralischen Zeigefingers wurde bewusst vermieden, vielmehr wurden die anwesenden Jungen und Mädchen ermutigt, sich mit der Thematik auseinanderzusetzen um sich ihre eigene Meinung zu bilden. Ein gemeinsames Gespräch mit den Schauspielern im Anschluss des Stückes bot die Möglichkeit, den Inhalt des Stückes zu reflektieren und auf die eigene Einstellung sowie Erlebnisse zu beziehen. Wir bedanken uns beim Ensemble „Radiks“ für eine tolle, zum Nachdenken anregende Veranstaltung und bedanken uns noch einmal bei der Kommunalen Jugendarbeit des Landkreises Hof, dem Förderverein der Mittelschule Frankenwald sowie der Schülerfirma „Büro-Shop“ mit Herrn Niebler für die finanzielle Unterstützung der Veranstaltung.