logo

logo_sor
logo-starkeschule-green

Mittelschule Frankenwald

Ringstraße 1

95119 Naila

BBC@school

Volksschule Frankenwald Naila

Basketball-Stars zum Anfassen

So oft wie an jenem Mittwoch haben die Schüler wohl selten aus dem Fenster geschaut – nicht aus Langeweile, sondern weil der Besuch von Basketballspielern des BBC Bayreuth ins Haus stand. Koordiniert wurde der Besuchsablauf von Schul-Sekretärin Kerstin Moh, die den Kontakt mit den Verantwortlichen des Vereins geknüpft hatte. Schulsozialpädagoge Daniel Trczielinski, der auch die Basketball-AG der Schule leitet und die Schulmannschaften betreut, hatte seine Schützlinge schon in der Turnhalle versammelt. Die Nervosität dort steigerte sich noch wegen einer kleinen verkehrstechnischen Verzögerung und als Trainer Derrick Taylor mit seinen Spielern Whit Holcomb-Faye, beide US-Amerikaner und dem Deutschen Fabian Brütting am Eingang der Turnhalle zu sehen war, kannte der Jubel keine Grenzen. Rektor Alfred Rockelmann hieß die Gäste willkommen, stellte die Schule kurz vor und danach ging´s sofort zur Sache, denn die 14 Mädchen und 13 Jungen waren nicht mehr zu halten. Alle spielen in Schulmannschaften, die schon Erfolge bis zur Regionalmeisterschaft aufweisen können, oder haben sich für die Arbeitsgemeinschaft Basketball entschieden um dorthin zu kommen. Jeder war mit einem Ball ausgerüstet und mit Feuereifer bei der Sache. Nach dem obligatorischen Warmmachen demonstrierten die Profis gekonnt den Umgang mit dem Spielgerät und die „Grünhörner“ machten´s ihnen so gut wie möglich nach. Lob gab´s reichlich und beachtlich waren bei den meisten die Fortschritte in Bezug auf Technik und auch die Trefferausbeute wuchs mit jeder Minute. Reaktionsvermögen, Pass- und Korbwurftechnik wurden von den Könnern einfühlsam geschult  und auch ein paar Profi-Tricks wurden einstudiert. Höhepunkt waren dann sicher die „Punktspiele“ jeweils zweier Mannschaften, die, mit den Profis verstärkt, recht ansehnlichen Sport zeigten. Da staunten dann auch die „Zaungäste“, denn auch aus den Klassenzimmern strömten die Schüler in die Turnhalle, weil Autogrammstunde angesagt war. Poster, Bilder, Kalender und notfalls das eigene Hemd oder die blanke Haut mussten für die begehrten Unterschriften herhalten und es dauerte eine geschlagenen Stunde, bis alle zufriedengestellt und das mitgebrachte Material aufgebraucht waren.
So wie auch an anderen Schulen soll mit dem Projekt BBC@school Schülern Wege zur sinnvollen Freizeitgestaltung aufgezeigt werden und so galt der Dank der Verantwortlichen den Spielern, die mit ihrem großen Engagement für die Jugend sicher beispielhaft sind, Impulse setzen und nicht zuletzt positive Werbung für den Basketballsport und dessen Nachwuchsarbeit betreiben. Tage später noch war dieser Sportlerbesuch Thema Nr.1 bei den aktiven Teilnehmern, die zum BBC-Heimspiel der 2.Bundesliga am 07. März gegen Tabellenführer Mitteldeutscher BC in der Bayreuther Halle eingeladen sind und versprochen haben, sie anzufeuern und vom 3. auf den 1. Platz zu peitschen.     HJK      Foto: Fans und Profis     Januar 2009

p1283461 p1283328 p1283295